Hansi Hinterseer

Diese Bühnengröße bewährt sich nicht nur für das Musikpublikum. Hansi Hinterseer stammt ursprünglich aus Österreich, er wurde im Februar 1954 in Kitzbühel geboren. Seine Ehefrau Ramona kennt ihren Mann und weiß, dass er nicht nur ein bekannter Moderator und Sänger ist. Eine Treue, die seit Jahren das Siegel hält. Auch sein Vater bleibt ein bekannter Skifahrer, der im Jahre 1960 Olympiasieger wurde. Ursprünglich stammt Hansi Hinterseer aus einer Großfamilie mit 10 Kindern. Vorliegend begann er mit 2 Jahren auf Skier herumzuzupfen. Der Name seines Vaters ist Ernst Hinterseer. Im Jahre 1993 startete Hansi Hinterseer seine Musikkarriere. Bereits als Kind startete seine Karriere.

Den ersten Fernsehauftritt begann er schon mit 9 Jahren. Hansi Hinterseer fing sozusagen als Kinderstar an und erhielt später seine eigene TV – Show. Aber auch seine anderen Interessenbereiche machten ihn berühmt. Er gewann beim Skifahren – sechsmal beim Weltcuprennen. Somit erhielt er in den Jahren 1972 bis 1977 viele Medaillen.

Seine erste TV – Show im ORF wurde beliebt. Nicht nur durch Open – Air – Konzerte bezauberte er sein Publikum. Gold – und Platinsiege zeichnen den Sänger aus. Aber nicht nur das ist der Ruhm dieses Sängers. Über Millionen Zuschauer und Liebhaber von ihm erfreuen sich seines Talentes. Die Laufbahn von Hansi Hinterseer wurde durch bekannte Prominente begleitet. An richtiger Stelle zu sein, und das zum richtigen Zeitpunkt verhalf Wege seiner Karriere. Er traf die entsprechenden, notwendigen Personen zur richtigen Stelle, und das half ihm, seine Karriere grundauf zu stellen. Der gebürtige Tiroler machte die Bekanntschaft mit geschätzten Prominenten, wie Franz Beckenbauer, Gerhard Berger u.v.m.

Sachverständiges Know – how, Charme und Fröhlichkeit sorgten so dafür, dass Hansi Hinterseer seit 1984 viele Skiweltcup – Übertragungen beigesellte. Famose Meisterschaften und seine liebenswerte Tiroler Art machen Hansi zum exzellenten Sportkommentator. So zum Beispiel, nach einem Treffen mit Jack White auf einer Geburtstagsfeier erhielt er kurz darauf einen Plattenvertrag. Und das in 1993. Hinterseer zählt zu den erfolgreichsten Musikern Österreichs. Talentiert konnte Hans Hinterseer als Volksschauspieler die schwierigen Charakterstudien in Filmen mit Erfolg belegen. Wo die Berge sind – da, wo die Liebe ist – da, wo die Heimat ist – usw. Nicht nur in seinem Land machte Hansi Hinterseer Karriere.

Weit darüber hinaus gelang ihm das Sprungbrett, um Star und Liebling von Millionen zu werden. So gelang ihm im Jahre 2010 eine erneute Karriere – durch das Durchstarten in Dänemark. Im Mai 2010 besuchte Hans Hinterseer Kopenhagen. Seine Fans belobten sein Dankeschön. Das Dankeschön, das er dann vor unzähligen Personen übertrug. Zahlreiche Interviews mit Tageszeitungen, Illustrierten sorgten für eine Liveübertragung. Er erhielt die Goldauszeichnung von „The Danish Collection“ im Tivoli. Sony Musik Dänemark überreichte ihm dieses Pokal. Ein Auftritt eines Skisportlers, TV – Moderators und Sängers umjubelt von unzähligen Fans, und das nicht nur in Dänemark.